Les Lumières

Das Konzept

Ein international besetztes Ensemble aus Berufseinsteigern und erfahrenen Profis

Der Berufseinstieg ist für Absolventen von Musikhochschulen schwierig. Wo kann man erste Erfahrungen sammeln? Wie erlangt man solide Spielpraxis? Les Lumières bietet talentierten Nachwuchskräften ein Betätigungsfeld. Hier spielen sie zusammen mit erfahrenen Orchestermusikern und Solisten – mit dem gemeinsamen Ziel, ein herausragendes musikalisches Ergebnis zu produzieren. Die künstlerische Leitung hat der französische Kirchenmusiker und Dirigent Michel Rychlinski.

MEHR ZUM KONZEPT

Das Ensemble

Das Ensemble

Ein Sprungbrett für junge Profis

Die Musiker von Les Lumières verbindet die Suche nach musikalischer Höchstleistung. Diese entsteht aus einem Mix der Erfahrungen von jungen und erfahrenen Musikern. Davon verspricht man sich nicht nur einen Wissenstransfer in Richtung Nachwuchskräfte, sondern auch neue Impulse von den jungen Musikprofis. Das Orchester wird entsprechend neubesetzt, sobald ein Absolvent eine Festanstellung gefunden hat. Ein Kernteam professioneller Musiker aus Orchestern und Hochschulen Deutschlands und Frankreichs wird die Studenten coachen.

MEHR ZUM ENSEMBLE
Der Verein

Der Verein

Hochwertige Musik und gelebte Völkerverständigung

Hinter dem Ensemble Les Lumières steht ein gemeinnütziger Verein, der von einem ehrenamtlichen Vorstand geführt wird. Er schafft die finanziellen und organisatorischen Rahmenbedingungen, damit hochkarätige Konzerte, Einspielungen auf CD oder Tourneen realisiert werden können. In dem Orchester spielen Musiker unterschiedlicher Nationalitäten zusammen. Der Mix der Kulturen und Temperamente ist ein gelebtes Beispiel für Völkerverständigung. Dies ist auch ein Ergebnis der deutsch-französischen Freundschaft!

MEHR ZUM VEREIN

Der Verein